Dorsten, Hansestadt an der Lippe

stadtinfo auf facebook

Aktuelles, Veranstaltungshinweise, Freizeittipps

Nachtwächterführung

Stadtspaziergänge und geführte Touren

lernen Sie Ihre Stadt mal von einer anderen Seite kennen – bei einer Nachwächterführung mit Trunk oder Schmaus oder einem themenorientierten geführten Spaziergang. Reservieren Sie freie Plätze in der stadtinfo Dorsten.

Stadtführungen

22.März 1945 in Dorsten - 90 Minuten

Kurz vor Ende des II. Weltkrieges wurden Dorsten und Wulfen bei Bombenangriffen schwer getroffen. Erfahren Sie mehr darüber und vergleichen Sie Bilder aus der Zeit vor der Zerstörung mit den aktuellen Gebäuden und Ansichten.


07.10.17, 14.00 Uhr ab stadtinfo – 4,50 € pro Person

Hanseführungen

mit abschließendem Trunk  - 90 Minuten

Die Wall- und Grabenanlagen, Reste der Stadtmauer, bedeutende Kirchen, das Seidemannsche Haus und vieles mehr gibt es zu bestaunen und zu besichtigen. Erfahren Sie Daten, Fakten und Anekdoten aus der Geschichte der „kleinen Hansestadt an der Lippe“ auf den Spuren der alten und neuen Hanse mit unserer Hansekauffrau oder unserem Hansekaufmann und lassen Sie den Nachmittag mit einem Hansetrunk ausklingen.

Preis mit abschließendem Trunk: 7,00 € pro Person, Kinder und Jugendliche 4,50 €

12.08.17, 17.00 Uhr ab stadtinfo
09.09.17, 17.00 Uhr ab stadtinfo

Bergbau in Dorsten

90 Minuten

Einhundert Jahre Bergbaugeschichte haben Dorstens Stadtteil Hervest vornehmlich geprägt. Entdecken Sie die denkmalgeschützte Zechensiedlung und den Strukturwandel auf den Flächen der ehemaligen Zeche Fürst Leopold, auf denen es neben Kultur und Gastronomie noch ein Maschinenhaus mit einer Dampfmaschine gibt.

Preis: 4,50 € pro Person


Kunst im öffentlichen Raum

90 Minuten

..."Kunstraum Dorsten?!" – Wie viel Kunst steckt in Dorstens Plätzen, Straßen oder Grünanlagen? Wann und warum sind Dinge entstanden, welchem Zeitgeist entspringen sie?
Gästeführerin Petra Eißing nimmt Sie zu diesem komplexen Thema mit auf einen Rundgang der besonderen Wahrnehmung.

Preis: 4,50 € pro Person


Tisa von der Schulenburg Sr. Paula

90 Minuten

Ihre Werke sind Waffe und Angriff zugleich: Sie zeichnet Warnrufe aus ihrem Wissen um Ungerechtigkeit, Not, Krieg und Tod. Sie ruft zu Wachsamkeit und Standhaftigkeit auf. Entdecken Sie in der Innenstadt die Spuren der Künstlerin, die seit 1950 bis zu ihrem Tod im Jahr 2001 als Sr. Paula im Dorstener Ursulinenkonvent gelebt hat, Ehrenbürgerin der Stadt Dorsten ist.

Preis: 4,50 € pro Person

Frauengeschichtlicher Stadtrundgang

90 Minuten

Frauchen mach(t)en Geschichte – auch in Dorsten. Doch der Anteil, den sie an der Geschichte der Stadt gehabt haben, ist weitgehend unbekannt. Es gibt kaum Straßen und Plätze, die nach ihnen benannt sind und an ihre historischen Leistungen erinnern.
Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dorsten, Vera Konieczka, wird Ihnen diese Geschichte erzählen

Preis: 4,50 € pro Person

Nachtwächtertour

90 Minuten plus Trunk 

Begleiten Sie die Nachtwächter im historischen Kostüm durch die dunklen und gespenstischen Gassen. Entdecken Sie auf diesem Wege die romantische Altstadt von Dorsten und lassen den Abend bei einem Mondscheintrunk  im "Alten Rathaus" ausklingen.

Preis mit abschließendem Trunk – 7,00 € pro Person, Kinder und Jugendliche 4,50 €

Die Termine für Herbst/Winter 2017 stehen noch nicht fest.

Touren buchen und mehr....

In der stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße mitten in der Dorstener Altstadt können Sie die Touren buchen. Unsere Mitarbeiterinnen stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Die stadtinfo Dorsten erreichen Sie unter der Telefonnummer 02362- 308080.

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09.00 bis 18.00 Uhr und Samstag 09.30 bis 14.00 Uhr.

 

 

Öffnungszeiten:
montags bis freitags 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
samstags von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr

stadtinfo auf facebook

stadtinfo der
Stadt Dorsten – Bürgermeisterbüro
Recklinghäuser Straße 20, 46282 Dorsten
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 02362 308080, Fax: 02362 3080888

Nach oben, zum Seitenanfang