Dorsten, Hansestadt an der Lippe

Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Gehe zu Monat
Gehe zu Monat
Search
Suche
 
Stadtklänge Dorsten 2020 - Duo Ascolto
 
Kontakt Stadtinfo Dorsten: 02362/308080
guitar c Thorsten Frenzel px596 Stadtklänge Dorsten 2020: Klassische Serenaden und feurige Tangos mit dem Duo Ascolto

Ascolto bedeutet das aufmerksame Hinhören auf Verborgenes im scheinbar Bekannten, auf Vertrautes im scheinbar Fremden – der Name ist Programm.

Das Duo Ascolto wurde 1997 von der Flötistin Susanne Wohlmacher und dem Gitarristen Carsten Linck gegründet. Das Repertoire beinhaltet die Renaissancemusik ebenso wie zahlreiche Sonaten aus dem Barock, umfasst die Serenaden- und Salonmusik der Klassik und Frühromantik ebenso wie die von lateinamerikanischer Folklore beeinflussten Werke jüngerer Komponisten. Zwei hervorragende Instrumentalisten führen durch ein Programm von italienischen Serenaden und argentinischen Tangos in der Besetzung für Flöte und Gitarre.

Über die Stadtklänge Dorsten 2020 - Musik an (un)gewöhnlichen Orten

Musikalisch-literarische Begegnungen erleben und genießen, das zeichnet die Stadtklänge Dorsten aus. Mit insgesamt sieben Veranstaltungen wird es auch in diesem Jahr wieder eine außergewöhnliche Veranstaltungsreihe. Das diesjährige vielseitige Programm der Stadtklänge ist durch die Kooperationen mit der Sparkasse Vest, dem Ideengeber Franz-Josef Stevens, den Gastgebern und den Interpreten möglich geworden.

 
Sonntag, 11. Oktober 2020,   17:00 - 18:30 
bis  Sonntag, 11. Oktober 2020 

 
Ort :  Ev. Johanneskirche, Platz der Deutschen Einheit 6, 46282 Dorsten
 
Eintritt: 15 Euro
VVK: ab Do. 20.08.2020 in der Stadtinfo
 
 

 

Öffnungszeiten:
montags bis freitags 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
samstags von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr

stadtinfo auf facebook

stadtinfo der
Stadt Dorsten – Stadtagentur
Recklinghäuser Straße 20, 46282 Dorsten
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 02362 308080, Fax: 02362 3080888

Nach oben, zum Seitenanfang

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies Datenschutzhinweise ansehen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite

EU Cookie Directive Plugin Information