Dorsten, Hansestadt an der Lippe
SONY DSCNodelman Quartett

Das Nodelman Quartett, benannt nach seinem Primarius, dem renommierten russischen Geiger Misha Nodelman, ist dabei, sich in der Klassik-Szene einen Platz in der vorderen Reihe der deutschen Streichquartette zu erspielen. Misha Nodelman (1. Violine), Evgenij Selitski (2. Violine), Andreas Kosinski (Viola) und Mark Mefsut (Violoncello) verbindet eine musikalische Freundschaft, die aus der gemeinsamen Arbeit in der Neuen Philharmonie Westfalen entstand. In einem kontrastreichen Programm spielen die vier Musiker hochkarätige Werke von Joseph Haydn, Erwin Schulhoff und Ludwig van Beethoven.

Mit berührend schönen Melodien, feinsinnigen Interpretationen und einem klangvollen Zusammenspiel wird das Nodelman Quartett sein Publikum mühelos begeistern.

Sonntag, 9. Mai 2021, 19 Uhr
Schlaunscher Festsaal
Schloss Lembeck
Eintritt: 15,00 € erm. 10,00 €
Vorverkauf: ab Di., 01.09.20
Tickets: 02362 308080

 

Öffnungszeiten:
montags bis freitags 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
samstags von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr

stadtinfo auf facebook

stadtinfo der
Stadt Dorsten – Stadtagentur
Recklinghäuser Straße 20, 46282 Dorsten
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 02362 308080, Fax: 02362 3080888

Nach oben, zum Seitenanfang

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen zum Datenschutz, Verwendung und Löschen der Cookies Datenschutzhinweise ansehen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite

EU Cookie Directive Plugin Information